Capoeira Siao Düsseldorf
Trainer: Professor Dynamite.................. Kontakt:Siao.Capoeira@gmail.com

Capoeira für Kinder






Capoeira für Kinder

Capoeira verbindet (kontaktlosen) Kampfsport mit tänzerischen und akrobatischen Elementen und Musik. Die Musik bestimmt den Rhythmus, zu dem zwei Capoeiristas miteinander spielen. Bei diesem Austausch von dynamischen Täuschmanövern, Angriffs- und Ausweich-Bewegungen kommt es nicht allein auf Kraft und Schnelligkeit an, sondern darauf, sein Gegenüber genau zu beobachten und auszutricksen. Manche Bewegungsabfolgen sind auch einfach Ausdruck von Schönheit und Körperbeherrschung. Da Capoeira ein Gruppensport ist, wird viel Wert auf gegenseitige Unterstützung im Training und Respekt füreinander gelegt. Capoeira ist eine Kunst der Bewegung, die zum offiziellen brasilianischen Kulturerbe ernannt wurde. Sie ist sehr vielfältig und bereichert Kinder daher auf ganz unterschiedlichen Ebenen wie körperliche Fähigkeiten, Konzentration, Kreativität und soziale Kompetenz.

Capoeira fördert das Gefühl für den eigenen Körper und das Gleichgewicht, Reaktionsvermögen, Selbstvertrauen und die Fähigkeit, sich zu verteidigen. Kinder lernen allerdings auch konzentrierte Aufmerksamkeit, Rhythmusgefühl, Mut für sich einzustehen und Kontaktfreudigkeit. Capoeira kann auch eine Hilfestellung für Kinder mit sehr introvertiertem Charakter oder mit Hyperaktivität sein. Da kollektive Leistungen und das miteinander Agieren innerhalb eines regelgeleiteten aber spielerischen Rahmens gefordert werden, erleichtert es, mit einem Gegenüber umzugehen.

Als Sport trainiert Capoeira gleichermaßen Kondition und Kraft, Geschicklichkeit und Schnelligkeit. Dabei wird das Training an die aktuellen Fähigkeiten der Kinder angepasst. Es gibt eine Trainingsgruppe für  6-12 Jährige.
Zwei Probetrainings sind kostenlos.
Vem jogar, vem jogar, com Siao Capoeira....vem vem, oh vem jogar!!!!