Capoeira Siao Düsseldorf
Trainer: Professor Dynamite.................. Kontakt:Siao.Capoeira@gmail.com

Gürtelfarben Capoeira Siao

 

 

Die Bedeutung der Gürtelfarben bei Capoeira Siao

Die einzelnen Farben der Gürtel sind in der Capoeira von Gruppe zu Gruppe unterschiedlich. Bei Capoeira Siao sind die Farben eine Hommage an die Erschaffung der Welt.

 

1.    Die erste Farbe, die sogenannte Corda Krua, ist weiß.

Ein neuer Schüler beginnt also sozusagen mit einem neutralen

Zustand.

2.    Die Farbe gelb oder auch gold steht  für den Beginn des

Kennenlernens der Capoeira.

3.    Orange symbolisiert die Sonne.

Das zuvor mit der Farbe gelb begonnene Kennenlernen

wird vertieft. Orange bedeutet aber auch mehr

Verantwortung als die Farbe gelb.

4.    Das blau, die vierte Farbe, symbolisiert den Himmel.

Es ist Zeit Erfahrungen zu sammeln und den

eigenen Horizont zu erweitern. Die Arbeit als Trainer

beginnt.

5.    Die grüne Corda (Gürtel) steht für die Natur. Grün ist

hier die Vertiefung von blau. Die Arbeit wird fortgesetzt

und man lernt neue Perspektiven kennen.

6.    Lila steht für die Farben des Regenbogens.

Es läutet eine neue Phase ein.

Man ist nicht nur Trainer, sondern auch Berater,

und Freund. Man formt neue Ideen.

7.    Braun. Die Farbe der Erde. Wie schon zuvor wird

das Wissen über die capoeira immer weiter vertieft.

Man gewinnt an Festigkeit und Überzeugung in dem

was man tut.

8.    Letztlich die Farbe: rot. Rot steht für das Feuer
Die Farbe symbolisiert die Reife.Die Fähigkeit verschiedene Einflüsse mit Wirksamkeit und Kenntniss, die Praxis und Theorie der Capoeira zusammenzuführen und zu bewahren.
Eine Position zu haben als: Berater, Freund, Koordinator und Leiter in einem
.

Die Gürtel der Gruppe Capoeira Siao setzen sich chronologisch wie oben aufgeführt zusammen. Dabei wechselt man jedoch nicht jedes Mal zu einer anderen Farbe, sondern der Gürtel setzt sich zunächst aus der jeweils letzten und der nächsten Farbe zusammen.
Beispiel:
nach weiß kommt weiß-gelb und danach erst der gelbe Gürtel.
Dabei bezeichnet man einen Capoeiristra vom weißen bis einschließlich zum orangen Gürtel als: Aluno( Schüler)
Die Farben blau bis lila-grün stehen für den Rang eines Graduado
Lila bedeutet: Instrutor
Braun: Professor
Braun-rot: Mestrando
Die Frabe rot wird vom Mestre getragen.
Auch das richtige Anlegen des erworbenen Gürtels will gelernt sein.
Dabei ist es zum Beispiel wichtig, dass immmer die von der Bedeutung höhere Farbe oberhalb der Anderen um die Hüften liegt und die Enden auf einer Länge sind.
Est. Professor Dynamite und auch die erfahreneren Schüler helfen gerne mit Tips und Tricks aus.
Achtung: "Knoten ist nicht gleich Knoten".
Unterschiedliche Capoeira Gruppen haben mit unter nicht nur einen anderen Stil Capoeira zu spielen, sondern auch die Art wie die Corda gebunden wird, kann von der hier Beschrieben abweichen.

 

Vem jogar, vem jogar, com Siao Capoeira....vem vem, oh vem jogar!!!!